Bei einer Zentralheizung wird nur ein einziger Ofen zur Wärmeerzeugung genutzt. Dieser versorgt dann das ganze Haus mit der benötigten Wärme. Über entsprechende Leitungen wird das erhitzte Wasser zu den jeweiligen Heizkörpern transportiert. Eine Zentralheizung kostet erheblich weniger als eine Einzelofen- oder Etagenheizung, da nicht in jedem Raum bzw. jeder Etage ein Ofen aufgestellt werden muss. Dabei wird zusätzlich noch viel Zeit gespart, da alles über eine Anlage gesteuert werden kann und vieles Automatisch abläuft.