Der Brennwert (früher auch oberer Heizwert), bezieht sich bei Flüssiggas auf die Wärme die bei vollständiger Verbrennung, also inklusive der Verdampfungswärme, eines Kubikmeters entsteht. Der Brennwert wird in der Einheit kWh je Kilogramm angegeben.